[Foto: Fahrwerkregler]

Entwicklung von intelligenten und aktiven Fahrwerkreglern

Maximaler Fahrkomfort durch bestmögliche Schwingungsentkopplung und optimaler Gestaltung der dynamischen Radlasten, das streben die Entwickler aktiver Fahrwerksysteme an. Die Entwicklung aktiver Regelungsstrategien stellt jedoch aufgrund von Zielkonflikten, physikalischen Einschränkungen und der Komplexität der Modellierung eine große Herausforderung dar.

Die Nutzung künstlicher Intelligenz (KI) bringt hierbei enorme Vorteile. Die komplexen Formulierungen und Leistungsanforderungen werden durch intelligente Regler synthetisiert. Diese werden so trainiert, dass sie nicht nur lernen, den Fahrkomfort zu verbessern, sondern gleichzeitig auch ein hohes Maß an Fahrsicherheit erzielen.

Umfangreiche Expertise

Unser Expertenteam aus den Bereichen Fahrdynamik und KI-Entwicklung verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich der Reglerentwicklung. Unsere breite Kompetenz in der Entwicklung von Mathematik- und Simulationsmodellen, die von simplen Fahrzeugmodellen bis hin zu komplexen Mehrkörpersystemen reicht, ist hierbei ausschlaggebend. Wir untersuchen die Leistungen mit verschiedenen Tools wie Matlab/Simulink und ADAMS. Dank unserer Testinfrastruktur können unsere Simulationsmodelle schnell und realistisch validiert werden.

Unser tiefgehendes Verständnis in diesen Bereichen ermöglicht es uns, die KI-basierten Deep Reinforcement Learning-Algorithmen, die täglich in der Community entstehen, zu bewerten, für den Einsatz in der Reglerentwicklung zu identifizieren und im Fahrzeugkontext zur Anwendung zu bringen.

In diesem Prozess werden die Stärken und Schwächen des Controllers unter Berücksichtigung von Faktoren wie Robustheit, Echtzeit-Implementierung und Lernzeit analysiert. Anschließend wird die Performance des Controllers validiert, indem der Controller sowohl in der Simulations- als auch in der Prüfstandsumgebung eingesetzt wird, um ihn anschließend im Gesamtfahrzeugkontext zu erproben und weiterzuentwickeln.

Sie haben weitere Fragen oder Interesse an eine Zusammenarbeit? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns, wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihr Ansprechpartner

Your contact

[Foto: Daniel Wegener]

Dr. Daniel Wegener
Head of Chassis & NVH

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 241 8861 187

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Phone: +49 241 8861 187

Neues aus der fka-Forschungswelt

Strategy Teaser
Strategie & Beratung | Dipl.-Kfm. Ingo Olschewski

Strategy Teaser

Spannende Kurzstudien zu Innovationen und Entwicklungen der Automobilbranche von unseren Experten und Expertinnen aus dem Bereich Strategy & Consulting.

Weiterlesen ...

[Bild: fka Adventskalender 2021]

Highlight | Julian Refghi M.Sc.

Adventskalender 2021

Seit Jahrhunderten hat der Schlitten des Weihnachtsmanns keine Innovationen gesehen. Deswegen haben die Experten und Expertinnen der fka sich in diesem Jahr zusammengetan, um dem Schlitten in unserem Adventskalender ein Upgrade zu verleihen.

Weiterlesen ...

[Foto: VW ID.3]
Kontinuierliches Bechmarking

VW ID.3 Benchmarking

fka startet Benchmarking des VW ID.3 in Kooperation mit der FEV.

Weiterlesen ...

zur News-Übersicht